Händler Login

Warenkorb leer

Chriesisteisäckli

Traubenkernsäckli

Rapssäckli

Erdbeerkörnerkissen

Bio-Hirsespreukissen

Bio-Dinkelspreukissen

Arvenkissen / Arvenkissen mit Schafwolle

Nackenkissen

Fusskissen

Persönliches Kissen

Kissenüberzug

Offenware

Traubenkernsäckli

Das Traubenkernsäckli ist ein altbewährtes und topmodernes Schweizer Hausmittel und ein sympathischer Wärmespeicher. Der trockene Traubenkern lädt sich mit Wärme auf, speichert sie und gibt sie gezielt an die betroffenen Körperstellen ab.

Das Säckli wird am besten im Mikrowellenofen in ca. 2,5 Min., im Backofen oder im Kachelofen bei ca. 120°C aufgewärmt. (Vorsicht, Schwedenöfen können heisser werden.)

Tip: Weil das Traubenkernensäckli am Anfang beim Aufwärmen etwas Feuchtigkeit abgibt, legen Sie am besten ein Baumwolltuch unter das Säckli.

Anwendung:

  • Kopfschmerzen: Das gekühlte Traubenkernsäckli während 5 Minuten auf die Stirn legen. Mehrmals wiederholen.
  • Rückenschmerzen: Das erwärmte Traubenkernsäckli bis 3 mal täglich während 10 Minuten auf die schmerzende Stelle legen.
  • Nackenverspannungen: Zur Lockerung und Entspannung das erwärmte Traubenkernsäckli bis 3 mal täglich während 10 Minuten anwenden.
  • Verstauchungen und Prellungen: Das gekühlte Traubenkernsäckli während 10 Minuten auf die verletzte Körperstelle legen. Bei starker Schwellung wiederholen.
  • Bauchkrämpfe: Legen Sie das erwärmte Traubenkernsäckli während 10 Minuten auf den Bauch. Mehrmals wiederholen.